Makerist – die Online Handarbeitsschule

Im März war ich auf der H+H in Köln, einer Handarbeitsmesse wo man alles erdenkliche Material für alle möglichen Techniken erstehen kann. Dorthin wurde ich eingeladen um mit drei anderen Kreativen vor einem kleinen Publikum über das Thema Textildesign zu sprechen. Unter den Zuhörern saßen Amber und Axel von makerist. Make…was?! Ja dachte ich anfänglich auch. Makerist ist eine Plattform für Selbermacher. Egal wo man wohnt oder wann man Zeit hat für seine Hobbys, hier findet man Onlinekurse zu ganz vielen Themen.  Von zu Hause aus lernst du wie man strickt, näht, häkelt, besondere Torten backt und jetzt auch wie man eigene Stoffe gestalten kann. 😀

Ich habe vorher noch nie über solche Kurse nachgedacht, dass dies in Amerika zum Beispiel sehr beliebt ist wusste ich, aber hier? Und ich soll vor einer Kamera stundenlang erklären wie man Stempel herstellt und Stoffe bedruckt? Hm, wer mich kennt weiss das ich nie gleich Nein sage. Meistens denke ich, okay warum nicht? Einen Versuch ist es wert. Und das Ergebnis ist ja nun auch schon ein paar Wochen online.

Es war auf jeden Fall eine ganze neue Erfahrung und Herausforderung für mich vor der Kamera zu stehen, geschminkt zu werden, von 12 Augenpaaren bei absoluter Stille beobachtet zu werden und dabei cool zu bleiben. Ich hoffe man sieht es nicht, aber ich hab ganz schön geschwitzt 🙂

Aber das makerist-Dreh-Team, war ganz, ganz toll. Allen voran Swantje, (vielleicht kennt ihr sie vom Nadelwald? Sie ist die Fachfrau für die Overlock und hat einige tolle Onlinekurse bei makerist) sie hat mir ganz oft weiter geholfen, wenn die Worte fehlten oder ich einen Sprachsalat hatte..dann gings wieder von vorn los.

Vielen, vielen Dank für die 2 schönen Tage und wer weiß, vielleicht gibt es ja eine Fortsetzung.

Und Euch viel Spaß beim hinter die Kulissen schauen. Hier kommen die Fotos und hier kannst du meinen Kurs kaufen.

Bis Bald & habt eine schöne Woche

Unterschrift

 

Werbeanzeigen

Krabbeldecke

Ihr erinnert euch an den schönen Jungesellinnen Abschied, den wir in Form eines Druckworkshops bei mir durchgeführt haben? Hier zeige ich euch nun stolz das Ergebnis 🙂 Eine einzigartige Krabbeldecke, in der viel Liebe und gute Wünsche für die Braut und das Baby drin stecken!

Möchtest du auch einen individuellen Workshop für Dich und deine Freunde bei mir buchen?

Dann kannst du dich hier informieren.